Widget

routeRANK steht als Widget zur Verfügung und kann als solches in die entsprechenden Seiten einer Website, z. B. „Anfahrt“, integriert werden. Es ersetzt bzw. ergänzt die typischerweise textbasierte, statische Informationsseite durch dynamische und personalisierte Reiseinformationen. Es wird von Firmen oder Organisationen vor allem für ihr Besuchermanagement im Rahmen des betrieblichen Mobilitätsmanagements genutzt. Außerdem wird es von Veranstaltern auf ihren jeweiligen Veranstaltungswebseiten verwendet.

Vorteile


Hilfe für Besucher, Sie oder Ihre Veranstaltung zu finden

Planungszeitersparnis für Besucher von bis zu 2 ½ Stunden pro Reise, da die mühsame Sucharbeit bei der Zusammenstellung der Reise entfällt

Integration interner Links

Reisekostenersparnis für Ihre Besucher

Reisezeitersparnis für Ihre Besucher

Beitrag zum Image als umweltfreundliche Firma/Organisation

Merkmale


Die Widget-Version lässt sich problemlos in die entsprechenden Webseiten einbinden. Im Gegensatz zu den spezifischen Angaben sind die angezeigten Transportmittel und die zugehörigen Tarife öffentlich einsehbar.

  • Umfangreiche nationale und internationale Reiseoptionen, einschließlich Flugverbindungen über mehrere Abflug- und Ankunftsflughäfen
  • Benutzerspezifische Integration der Inhalte, die für Ihre Organisation/Veranstaltung relevant sind, z. B. Standorte von Gebäuden/Veranstaltungsorte, Shuttles und interne Links
  • Benutzerspezifische Konfiguration, z. B. Branding, CSS, Logo, Hintergrundbild
  • Optionen wie Sprachen, voreingestellte Ankunfts-/Abreiseorte, Datumsangaben
  • Zusatzkriterien (Freizeit/verfügbare Zeit) und Gesamtranking (je nach gewünschter Gewichtung der anderen Kriterien)
  • Sortierung entsprechend den jeweiligen Kriterien sowie nach verschiedenen Filtern und Voreinstellungen
  • Berichte und Analysen

Unser Widget Generator enthält eine ausführliche Anleitung dazu, wie Sie die kostenlose Basisversion des Widget in ca. 5 Minuten in Ihre Website einbinden.

“Until now, no single solution has been able to provide travelers with commercial, public and personal transportation options so they can piece together trips as they see fit. (...) Our partnership with routeRANK lets us complement the information currently available while adding route and mode options in a very useful way.”

April Bridgeman
Senior Vice President of Strategic Marketing
BCD Travel

“In addition to the various time factors this also allows us to account for individual corporate priorities such as opportunity costs and environmental impact, which are often part of the travel policy. Based on the multi-dimensional view our customers will be able to better measure, document and control their activities. routeRANK is the ideal partner for this approach.”

Wolfgang Straßer
Director
HRG Germany

“… I talked about the need to support new, innovative entrepreneurs, and how difficult it is for this sector to compete against the old, oil-driven economy. (...) To this year's finalist, congratulations on truly creative thinking, and thanks for all your hard work. Together we can turn the tide of global warming, and create more opportunity in doing it.”

Bill Clinton
42nd President of the USA
(congratulating the four PICNIC Green Challenge finalists 2008)

“routeRANK's technology allows its users to improve their resource efficiency in travel and transport easily.”

Prof Dr Dr h.c. Ernst Ulrich von Weizsäcker
Co-Chair
International Resource Panel, UNEP

“Mit routeRANK spart man sich den Orientierungslauf im öffentlichen Verkehr.”

Simone Niggli-Luder
20-time world champion
Orienteering

“routeRANK ist ein intelligentes Tool. Es erlaubt es den Nutzern, fundierte, umweltbewusste Entscheidungen für bestimmte Reisen und Reiserouten zu treffen. Dieses System ermöglicht eine Reiseplanung, die nicht nur auf Kosten- und Zeiteffizienz aus ist, sondern auch der Umwelt nützt.”

Dr Klaus Töpfer
Former Executive Director
United Nations Environment Programme (UNEP)

“routeRANK is based on sound science and can undoubtedly help businesses, institutions and ordinary citizens alike to control and reduce their transport-related carbon footprint.”

Eduardo Goncalves
Former Global Coordinator of Communications & Campaigns
WWF International ‚One Planet‘ initiative

Referenzen


Kontakt


Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um ausführliche Informationen zu erhalten.

Mit einem * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.